Pro REGENWALD

News - bis Freitag 16.06.2017Stichwörter: Politik, Klimaschutz, Unternehmensverantwortung, Waldbrand, Bergbau, Wasser, Klimawandel, Artenschutz, Protest, Gentech, Verbraucherbewusstsein, Indigene, Umweltbewusstsein, Urwald

Jeffs Hilferuf
Der Amazon-Chef will mit seinem Geld anderen Gutes tun. Jetzt hat er auf Twitter um Rat gebeten. Warum macht er das?
von Hans von der Hagen 16.06.2017, www.sueddeutsche.de

Deutsche Doppelmoral Klimapolitik - Seit Donald Trump das Paris-Protokoll sabotiert, hauen alle auf ihn ein – sogar die, die selber schludern
Viel Pathos schleuderten die Kritiker dem US-Präsidenten Donald Trump nach dem Ausstieg aus dem Paris-Protokoll entgegen... weiter

News - bis Mittwoch 31.05.2017Stichwörter: Politik, Erdöl, Artenschwund, Fossile_Brennstoffe, Protest, Korruption, Wasser, Klimawandel, Waldzerstörung, Moratorium, Urwald, Biomasse, Wirtschaft, Indigene

Ölpreis gefährdet Regenwald: Ghanaer vergrillen ihre Bäume
Weil die Kosten für Öl steigen, kaufen die Menschen in Ghana immer häufiger Holzkohle. Den Preis zahlt nicht nur die Umwelt.
31.05.2017, www.taz.de

Grüne in Kanada: Rohstoffindustrie wird nervös
Premiere in Nordamerika: In British Columbia hat die Ökopartei Einfluss auf die Regierungsbildung... weiter

News - bis Sonntag 14.05.2017Stichwörter: Klimawandel, Brasilien, Protest, Indigene, Ernährung, Urwald, illegal, news

Müll - Das Märchen vom Recycling
In Deutschland werden offiziell 80 Prozent des Abfalls wiederverwendet. Experten halten das für einen Trugschluss. Bei näherem Hinsehen zeigt sich: Deutschlands angeblich hohe Recycling-Quote ist fragwürdig.
von Christoph Behrens
11.5.2017, sueddeutsche.de

Folgen des Klimawandels - Umweltschäden begünstigen Terror
Eine neue Studie warnt: Der Klimawandel schwächt Staaten und fördert Terrorismus... weiter

News - bis Sonntag 30.04.2017Stichwörter: Protest, Klimawandel, Fleisch, Lebenswandel, Indigene, Wirtschaft, Zertifizierung

Aufstand im Tal der Glühwürmchen
Im Süden Japans entzweit ein Dammprojekt eine Dorfgemeinschaft. Die meisten Anwohner haben nachgegeben und sind weggezogen; aber 13 Haushalte kämpfen weiter gegen die Flutung ihrer Heimat: mit Erfolg.
von Sonja Blaschke 30.04.2017, nzz.ch

Marching for a Green and Just Future
People around the world will be banding together to fight one of the world’s most pressing problems: climate change... weiter

News - bis Mittwoch 22.03.2017Stichwörter: Biodiversität, Klimawandel, Indigene, Landrecht, Fleisch, illegal, Raubbau, Politik

Neue Arten entdeckt: Mikroparasiten tragen zur Stabilität des Ökosystems im Regenwald bei
Der tropische Regenwald zählt zu den artenreichsten Gebieten der Erde. Hier leben Tausende von Insekten-, Vogel- und Säugetierarten. Auch kleinere Organismen, mit bloßem Auge nicht sichtbar, sind hier heimisch, etwa sogenannte Protisten. Sie leben unter anderem in den Böden der Wälder... weiter

Bundesregierung erkennt: Freiwillig wird keiner das Klima schützenStichwörter: Klimawandel, Klimaschutz, Politik

Was wurde nicht gefeiert, als sich Staats- und Regierungsschefs, Umweltminister, und Unterhändler Ende 2015 in Paris auf ein Klimaabkommen einigten, wonach der Temperaturanstieg auf 1,5 Grad Celsius beschränkt und aus fossilen Energieträgern ausgestiegen werden soll. Auch wenn damals nicht alle in den Jubel einstimmten (siehe: Das Klimaabkommen von Paris & indigene Sichtweisen), war es zumindest ein kleiner Schritt in die richtige Richtung und war von allen Regierungen mitgetragen... weiter

News - bis Mittwoch 28.12.2016Stichwörter: Klimawandel, Waldschutz, Palmöl, Aktion, Smog, Erdöl, Fossile_Brennstoffe, Korruption, Indigene, Menschenrechte, Schutzgebiete, Waldzerstörung

"Das Great Barrier Reef ist 2016 gestorben"
2016 war ein Horrorjahr für das Great Barrier Reef. Die beispiellose Korallenbleiche über Hunderte Quadratkilometer hat die schlimmsten Befürchtungen übertroffen. Und: Es könnte noch schlimmer kommen.
28.12.2016, n-tv.de

Jagd in den Alpen: Rottet Bayern gerade die Gämsen aus?
Um Schutzwälder zu sanieren, haben der Freistaat Bayern und die Förster ein "besonderes Jagdkonzept" entwickelt... weiter

< ältere Einträge